Küstenkruste, BBQ-Rub
Mischung würzender Zutaten für Lachs
Küstenglut und Ankerkraut - wenn das mal nicht zusammenpasst! Das hier ist für Lachs!
8,99 €
entspricht 29.00 € / 1 kg
Verpackung und Gewicht:
Schneller Versand

Hergestellt in Hamburg

Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: In 5 bis 10 Werktagen bei dir
Deine Ankerkraut Produkte
  • Frei von Tierversuchen
  • Frei von Rieselhilfen
  • Frei von Palmöl
  • Frei von Geschmacksverstärkern
  • Nachhaltige Verpackung
  • Hergestellt in Hamburg
PROBIER MICH AUS
BBQ Amazing Glaze
BBQ Amazing Glaze
3,99 €
entspricht 17.35 € / 1 l
JETZT ENTDECKEN
Camper Würze
Ankerkraut XMAS Rührei Orientalisch im Korkenglas auf weißem Hintergrund.
Cover-Ansicht der Ankerkraut Kochbuchs mit orientalischen Gerichten und Lebensmitteln darauf.
📦

Flammlachs Gewürz

Küstenkruste beschreibt dieses Rub für Lachs ziemlich gut! Bei der Namensgebung und der Zusammenmischung hat sich Blogger Sascha, auch genannt "Küstenglut", mal wieder selbst übertroffen. Der Mix aus Zucker und Salz, kombiniert mit Pfeffer, Knoblauch, Piment, Dill, Kampott, Zwiebel, Senfmehl, Fenchel und Anis gibt dem Fisch eine einzigartige Note die dich ins Geschmacksnirvana begleiten wird. Du reibst den rohen Lachs mit der würzenden Mischung ein und backst ihn anschließend im Ofen. Probier's aus!

MIT SENF MIT SENF
OHNE GESCHMACKS­VERSTÄRKER OHNE GESCHMACKS­VERSTÄRKER
OHNE ZUSATZSTOFFE OHNE ZUSATZSTOFFE
Zutaten
Rohrohrzucker, Meersalz, Kokosblütenzucker, schwarzer Pfeffer, Knoblauch, Piment, Dill, roter Kampott, Zwiebel, Koriander, Senfmehl, Anis, Fenchel
Kann Spuren von Sellerie enthalten.
Nährwerte je 100g
Energie:  1246kJ/295 kcal 
Fett:  0,9 g
davon gesättigte Fettsäuren:  0,2 g
Kohlenhydrate:  68 g
davon Zucker:  66 g
Eiweiß:  1,5 g
Salz:  28,7 g
Verzehrempfehlung
Gewürz großzügig auf den Lachs streuen, so dass der Fisch gut bedeckt ist.
5 / 5 • 2 Bewertungen
Jörg, 17 August
Geschmack:
Preis-Leistung:
Qualität:
Ein herrliches Gewürz für Fisch. Die Abstimmung ist sehr harmonisch, keine Zutat sticht hervor. Habe es bei Dorsch auf dem Grill benutzt. Sind begeistert
Thomas P. , 14 Juni
Geschmack:
Preis-Leistung:
Qualität:
Spitzen Qualität zu einem fairen Preis! Gerne wieder.

Passende Rezept-Tipps

Flammlachs-Gewürz: Besonderer Lachs, besondere Zutat

Flammlachs erhält seinen Namen durch ein besonderes Grillverfahren. Hierbei hängt der Lachs schräg am Grill und in direkter Näher zur Flamme. So erhält der Flammlachs nicht nur durch Gewürze, sondern auch durch das Grillverfahren an sich eine Reihe von besonderen Aromen. Um die aromatische Vielfalt weiter auszubauen, haben wir von Ankerkraut mit unserem Flammlachs-Gewürz „Küstenkruste“ den perfekten Flammlachs-Rub geschaffen.

Durch „Küstenkruste“ erhält die besondere Zubereitungsmethode des Flammlachses ein standesgemäßes und ebenbürtiges Flammlachs-Gewürz. Der Name passt in diesem Fall also tatsächlich wie die Faust aufs Auge! Bei der Namensgebung und der Zusammensetzung unserer Flammlachs-Gewürzmischung hat sich Blogger Sascha, auch „Küstenglut“ genannt, einmal mehr selbst übertroffen.

Der Mix aus Zucker und Salz, kombiniert mit Pfeffer, Knoblauch, Piment, Dill, Kampott, Zwiebel, Senfmehl, Fenchel und Anis, gibt dem Fisch eine einzigartige Note, die dich ins Geschmacksnirvana begleitet. Du reibst den rohen Lachs mit der würzenden Mischung ein und grillst ihn anschließend. Probier‘s aus und berichte uns von deinem Geschmackserlebnis!

Deswegen ist unser Flammlachs-Gewürz genial!

Normalerweise positionierst du Grillgut auf dem Grillrost. So wird es entweder in der direkten oder indirekten Zone gegrillt. Abgesehen hiervon kannst du zum Grillen besondere Accessoires, wie beispielsweise einen BBQ Salzstein, verwenden. Damit aus Lachs Flammlachs wird, brauchst du ein Holzbrett, dass du senkrecht in den Grill stellen kannst. An diesem Holzbrett befestigst du deinen Lachs.

Der Lachs befindet sich nun in unmittelbarer Nähe zur Flamme und hängt beim Grillen senkrecht nach unten. Aufgrund dieses Grillverfahrens erhält der Lachs einige geschmackliche Besonderheiten, wozu unter anderem die herrlichen Röstaromen zählen. Auch die Haptik wird positiv beeinflusst, denn Flammlachs – mit Gewürzen und ohne – ist schön knusprig. Wie beim Grillen üblich, trägt der Rauch der Holzkohle zu einem leicht rauchigen Geschmack des Lachses bei.

Welche Gewürze passen zu Lachs?

Bei Ankerkraut kannst du abgesehen vom Flammlachs-Gewürz zahlreiche Gewürze kaufen und deinen Lachs nach eigenen Vorstellungen würzen. Falls du dich entscheidest, mehrere Einzelgewürze auszusuchen und komplett individuell zu würzen, hier ein paar Tipps, da mit der Zubereitungsart für Lachs die Gewürz- und Kräuterempfehlungen variieren:

  • Gebratener Lachs freut sich über die Würze von Rosmarin, Thymian, Petersilie und Knoblauch. Salz und Pfeffer als Allrounder dürfen natürlich ebenfalls sein.
  • Beim Backen von Lachs sind Knoblauch und Petersilie hingegen nicht ideal. Wenn du deinen Lachs backst, sind unter anderem Thymian, Meerrettich und Dill deine Freunde.
  • Gegrillter Lachs lässt sich mit Pfeffer, Thymian und Salbei würzen, wobei Petersilie und Knoblauch eher keine Option sind.

 

Die Besonderheit bei Flammlachs ist, dass diese Art der Zubereitung quasi wie der Plante Pandora aus dem Film Avatar ist – komplett einzigartig, besonders und aufregend. Deshalb kannst du auch eine viel größere Vielfalt an Kräutern und Gewürzen nutzen. Von diesen Freiheiten haben wir Gebrauch gemacht und eine sehr kreative Gewürzmischung für Flammlachs geschaffen.

Unser Flammlachs-Gewürz „Küstenkruste“: Das erwartet dich!

Mit unserem Flammlachs-Gewürz erwartet dich ein Kreativmix, der seinesgleichen sucht. Als Flammlachs-Rub kannst du den rohen Lachs damit einfach einreiben und ihn anschließend aufs Holzbrett schicken! Die verschiedenen Zutaten (unter anderem Rohrohrzucker, Meersalz, Knoblauch, Dill, roter Kampott, Koriander, Senfmehl, Anis und Fenchel) bescheren dem Flammlachs einen leicht süßlichen, erfrischenden und würzigen Geschmack.

Unser Flammlachs-Gewürz ist vielseitig anwendbar. Mit der Zeit wirst du entdecken, dass es nicht nur mit Flammlachs gut harmoniert. Tatsächlich kannst du es aufgrund der Ausgewogenheit der Gewürzmischung bei nahezu jeder Zubereitungsmethode für Lachs und auch für andere Fische nutzen. Na, da brat mir doch einer ‘nen Fisch!

Inspiration gesucht? Es gibt weit mehr als das Flammlachs-Gewürz bei Ankerkraut!

Das Flammlachs-Gewürz „Küstenkruste“ ist nur ein Bestandteil unseres breiten Sortiments. Bei uns findest du zum Würzen von Fisch außerdem ein universelles Fischgewürz. So gelingt dir jeder Fisch, egal wie du ihn zubereitest! Was, heute gibt es bei dir gar keinen Fisch? Kein Problem, wir helfen aus. In unserem Sortiment findest du diverse Gewürzmischungen für jede Art von Gericht und Zubereitung.

Wir kennen das: Man hat richtig Lust auf Fisch, aber weiß nicht, was man damit genau machen möchte. Dann lohnt sich auf jeden Fall ein Blick in unsere Fisch-Rezepte! Wir verraten dir nicht nur, wie du leckeren Fisch zubereiten kannst, sondern auch wie man unser Flammlachs-Gewürz und andere Mischungen aus unserem Sortiment richtig verwendet!

Grillen klingt super, aber du weißt noch nicht genau, ob es wirklich Flammlachs mit Gewürzen sein soll? Dann lass dich von unseren Grill-Rezepten inspirieren. Hier geben wir dir mehrere Gewürztipps und Vorschläge für dein nächstes Grillabenteuer. Breche zur Erkundungstour durch Ankerkrauts Gewürzwelten auf!

Das könnte dir auch gefallen 😍