Zurück zu den Rezepten

Gefüllte Ćevapčići im Fladenbrot mit Sauerrahm-Dip

4 Portionen
00h 20
00h 30

Mit diesem Ćevapčići Rezept möchten wir dir eine möglichst traditionelle Zubereitungsart der kleinen Hackröllchen zeigen, die mit nur sehr wenigen Gewürzen auskommt.

Zutaten und Zubereitung

Zutaten

  • Für die Ćevapčići & die Füllung:
  • 1 kg Faschiertes vom Rind oder Lamm (nicht zu mager)
  • 40 ml Wasser & etwas Öl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Ankerkraut Paprika edelsüß
  • 40 g Fetakäse
  • 80 g Frischkäse
  • Etwas Salz, z.B. Ankerkraut Meersalz fein
  • Etwas Pfeffer, z.B. Ankerkraut Pfeffer Symphonie
  • Für den Sauerrahm-Dip:
  • 80 g Fetakäse
  • 120 g Frischkäse
  • 50 g Butter
  • 3 EL Sauerrahm
  • Außerdem:
  • 4 Fladenbrote (rund/oval)
  • Salat als Beilage
  • Frühlingszwiebeln

Zubereitung

  1. Knoblauch pressen oder klein hacken und mit dem Wasser und einem Schuss Öl im Kochtopf erhitzen. Nach dem Abkühlen mit dem Ankerkraut Paprika edelsüß Gewürz, Salz & Pfeffer würzen und gut mit dem Fleisch vermengen. Die Masse nun für 2-3 Stunden (gerne auch länger) in den Kühlschrank stellen.
  2. Für den Rahm alle Zutaten vermischen und mit einem Mixer zu einer cremigen Masse verrühren. Diese dann für 1-2 Stunden kaltstellen. Frühlingszwiebel in kleine Ringe schneiden.
  3. Nach der Ziehzeit das Fleisch erneut gut durchkneten und nach Bedarf etwas Natron hinzufügen für eine bessere Festigkeit beim Formen. Aus dem faschierten und gewürzten Fleisch nun kleine Röllchen formen, ca. 5-7 cm lang. Für die Käsefüllung die Käsesorten und das Ankerkraut Schafskäse / Feta Grill Gewürz verkneten, um sie dann direkt mit ein zu rollen (oder im Nachhinein in die fertigen Rollen mit Hilfe eines Holzstäbchens/Löffels und einer Spritztüte füllen).
  4. Die Fladenbrote aufschneiden und auf dem Grill oder in der Pfanne kurz leicht anrösten. Auch die Ćevapčići auf dem eingefetteten Grill (oder in der Bratpfanne) bei starker Hitze von jeder Seite für kurze Zeit anbraten, bis sie durch und innen noch zartrosa sind.
  5. Die fertig gegrillten Ćevapčići können dann gemeinsam mit etwas Sauerrahm-Dip zwischen den Fladenbrot-Hälften gebettet und mit den Frühlingszwiebeln – und nach Belieben auch Salatblättern – garniert werden.
Diese Produkte brauchst du für dein Rezept
  1. Schafskäse / Feta Grill Gewürz
    Schafskäse / Feta Grill Gewürz
    5,49 €
  2. Cevapcici Gewürz
    Cevapcici Gewürz
    5,49 €