Birdseye Chili
Birdseye Chili, ganz
Brandheiß! Bei den Birdseye Chilis der afrikanischen und asiatischen Küche heißt es tatsächlich „Klein aber Oho“!
6,49 €
entspricht 185.43 € / 1 kg
Verpackung und Gewicht:
Schneller Versand

Hergestellt in Hamburg

Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: In 5 bis 10 Werktagen bei dir
Deine Ankerkraut Produkte
  • Frei von Tierversuchen
  • Frei von Rieselhilfen
  • Frei von Palmöl
  • Frei von Geschmacksverstärkern
  • Nachhaltige Verpackung
  • Hergestellt in Hamburg
Steakpfeffer Hamburg von Ankerkraut im Korkenglas auf weißem Hintergrund.
Cover-Ansicht der Ankerkraut Grillbuchs mit Gewürzstreuern und Grillgut darauf.
📦

Birdseye Chili

Mit denen ist nicht zu spaßen: Birdseye Chilis sehen zwar aus wie Tabasco-Chilis, überrollen aber bei versehentlich unbedachten Einsatz die Geschmacksnerven und die Schmerzgrenze ruckzuck. Und nicht ohne Grund, denn in den zwei bis drei Zentimeter großen Chilis können bis an die 100.000 Scoville stecken. Als Chili-Anfänger schmeckst du dich also am besten erst einmal langsam heran. Bald jedoch wirst du die fruchtigen Noten und tiefen Dimensionen der Chili lieben lernen und allerhand damit kicken: Asiatische Gerichte, Tex-Mex Chilis, oder auch Chilisoßen. Die Schoten kannst du übrigens im Ganzen schmoren oder auch in der Gewürzmühle zermahlen.
OHNE GESCHMACKS­VERSTÄRKER OHNE GESCHMACKS­VERSTÄRKER
OHNE KNOBLAUCH OHNE KNOBLAUCH
OHNE SALZ OHNE SALZ
OHNE ZUCKERZUSATZ OHNE ZUCKERZUSATZ
OHNE ZUSATZSTOFFE OHNE ZUSATZSTOFFE
OHNE ZWIEBEL OHNE ZWIEBEL
Zutaten
Birds Eye Chili
Kann Spuren von Senf und Sellerie enthalten
Verzehrempfehlung
Je nach Bedarf.

Pure Feuerkraft auf wenigen Zentimetern

Capsicum frutescens gehört zur Gattung Paprika und ist auch als Birds Eye Chili bekannt. Die Schote wird nur wenige Zentimeter lang, etwa zwei bis vier, und strahlt in reifem Zustand in einem knackigen Rot. Damit ähnelt sie der Optik der klassischen Tabasco Chili, hat aber noch etwas mehr auf dem Kasten. Die besondere Chilisorte stammt ursprünglich aus Afrika, wo sie auch heute noch gern in der Küche verwendet wird, ebenso wie im asiatischen Raum und weiteren Teilen der Welt. Andere sagen wiederum, dass die besondere Chilipflanze aus Süd- und Mittelamerika stammt.

Bei uns...  mehr

Das könnte dir auch gefallen 😍