Blaues Saphirsalz
5/5
(12 Bewertungen)
⚓️ Blaues Saphirsalz, grob
⚓️ Das weiße Kristallsalz mit blau leuchtenden Effekten wird bei dir und deinen Gästen für Wow-Effekte sorgen!

Achtung! Retter-Ware.
Erfahre wie du zum Lebensmittelretter wirst: Retter Deals

3,49 € 6,49 €
entspricht 22.52 € / 1 kg
Schneller Versand

Hergestellt in Hamburg

Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Mehr als 719 mal im letzten Monat gekauft!
Auf Lager -
In 5 bis 10 Werktagen bei dir
Super im Geschmack.
- Uwe B.
verified-badge Verifizierter Kauf
Italienische Kräuter im Korkenglas auf weißem Hintergrund.
Cover-Ansicht der Ankerkraut Grillbuchs mit Gewürzstreuern und Grillgut darauf.
📦
Frei von Tierversuchen
Frei von Rieselhilfen
Frei von Palmöl
Ohne Geschmacksverstärker
Nachhaltige Verpackung
Hergestellt in Hamburg

Blaues Saphirsalz

Unser blaues Saphirsalz, das sich auch unter den Namen Persisch Blausalz oder Blue Sapphire Persian Salt findet, gehört wohl zu den Salzsorten die am wenigsten bekannt sind. Es zeichnet sich durch seine besondere Färbung auf, die es durch einen seltenen optischen Effekt erhält. Das im Blausalz enthaltene Kaliumchlorid färbt Salz normalerweise gelblich oder rosa ein, aufgrund einer veränderten Struktur der Salzkristalle bricht Saphirsalz jedoch das Licht anders und erscheint daher saphirblau. Und auch der Geschmack überrascht: der zunächst kräftige Geschmack klingt angenehm ab und passt zu Meeresfrüchten, Fleisch und gegrilltem Fisch.
OHNE GESCHMACKS­VERSTÄRKER OHNE GESCHMACKS­VERSTÄRKER
OHNE KNOBLAUCH OHNE KNOBLAUCH
OHNE ZUCKERZUSATZ OHNE ZUCKERZUSATZ
OHNE ZUSATZSTOFFE OHNE ZUSATZSTOFFE
OHNE ZWIEBEL OHNE ZWIEBEL
Zutaten
Steinsalz
Kann Spuren von Senf und Sellerie enthalten
Verzehrempfehlung
Je nach Bedarf.
So gut schmeckt es unserer Community
5 / 5
12 Bewertungen
Nicht zu Aufdringlich , super zum Verarbeiten und auch optisch Himmlisch
Sven,
14. Januar
Geschmack:
Preis-Leistung:
Qualität:
Tolles Salz
Yvonne,
28. Dezember
Geschmack:
Preis-Leistung:
Qualität:
Etwas ganz Edles....! Zu einem ordentlichem Steak gehört gutes Salz....
Matthias,
25. Juli
Geschmack:
Preis-Leistung:
Qualität:
Noch nicht probiert, aber bi von Ankerkraut und deren Qualität eh schon beg...
Petra,
21. Juli
Geschmack:
Preis-Leistung:
Qualität:
Muss ich noch testen
Achim,
21. Juli
Geschmack:
Preis-Leistung:
Qualität:
Sehr empfehlenswert
H.,
2. Juli
Geschmack:
Preis-Leistung:
Qualität:
Auch das Salz gibt eine besondere Note
Anika,
19. Juli
Geschmack:
Preis-Leistung:
Qualität:
Darf in der Küche nicht fehlen
Gabriele,
18. Juli
Geschmack:
Preis-Leistung:
Qualität:
Einfach nur genial
Sarah,
18. Juli
Geschmack:
Preis-Leistung:
Qualität:
Super im Geschmack.
Uwe,
16. Juli
Geschmack:
Preis-Leistung:
Qualität:

Blaues Salz: Dem Außergewöhnlichen auf der Spur

Blaues Salz zieht Blicke auf sich und hebt sich geschmacklich deutlich von anderen Salzsorten ab. So wird dieses besondere Salz zu einem Must-Have für deine Küche! Mittlerweile ist blaues Salz unter vielen Namen bekannt: blaues Saphirsalz, blaues Steinsalz, Persisch-Blausalz, Blue Sapphire Persian Salt…

Du darfst vom blauen Salz einen intensiv-salzigen Geschmack erwarten, der im Abgang milder wird. Durch seine Optik bietet sich blaues Steinsalz auch zur Dekoration von Gerichten an. Bist du gespannt darauf, die Gründe für die Farbe des Salzes und Näheres zu dessen Verwendung zu erfahren? Dann bleib dran und lies mehr über unser blaues Salz!

Blaues Saphirsalz: Entstehung durch besonders starken Druck tektonischer Platten

Vor Hunderten von Millionen Jahren verschoben sich die Erdplatten auf dem Gebiet des früheren Persiens und heutigen Irans unter einem besonders hohen Druck. Dadurch hat sich Salz mit Kaliumchlorid verbunden. Klingt krass? Ist aber gar nicht mal so selten. Das Salz wir dadurch meist gelblich oder rosa eingefärbt.

Durch den hohen Druck kam es abgesehen von der Verbindung zwischen Salz und Kaliumchlorid auch zu einer Quetschung des Kristallgitters im Salz. Die Veränderung des Kristallgitters bewirkt, dass das einfallende Licht anders gebrochen wird und das Salz blau erscheint. Heißt also: Ha ha, ist also nur eine optische Täuschung! Von wegen, blaues Salz…

Die Blautöne von blauem Steinsalz unterscheiden sich. Von dunklem bis hin zu hellem Blau kann blaues Salz vielfältige farbliche Nuancen haben. Unser blaues Salz bei Ankerkraut haben wir „Blaues Saphirsalz“ genannt, da es an die Farbe des Saphir-Edelsteins erinnert. Der Vergleich mit dem Edelstein ist nicht mal so abwegig, denn aufgrund eines aufwendigen Abbauverfahrens und des exzellenten Geschmacks ist blaues Salz ziemlich wertvoll.

So verwendest du blaues Salz

Wer blaues Salz kaufen möchte, sollte es richtig verwenden. Keiner hält dich davon ab, blaues Salz genauso wie Meer- und Tafelsalz zu nutzen. Aber möchtest du das tatsächlich oder wäre es in einigen Anwendungsbereichen nicht eher eine Verschwendung? Beispielsweise empfehlen wir dir, beim Kochen von Nudeln, Reis, Couscous und anderen Getreideprodukten weiterhin das handelsübliche Tafelsalz ins Wasser zu geben. Heb dir blaues Salz lieber für besondere Anlässe auf.

Uns bei Ankerkraut ist es nicht nur wichtig, die oft tristen Gewürzregale dieser Welt mit Leben zu füllen, sondern auch Innovationen auf den Markt bringen. Einige dieser Innovationen entdeckst du, wenn du bei uns Salz kaufst.

Durch den intensiv-salzigen und oft leicht prickelnden Geschmack sollte blaues Salz zunächst sparsam dosiert werden. Du machst nichts falsch, wenn du es zum Nachwürzen auf den Tisch stellst und somit deinen Gästen die Möglichkeit gibst, das Salz ganz nach deren Geschmack einzusetzen. Im Prinzip passt blaues Salz vor allem zu Meeresfrüchten, Fleisch und gegrilltem Fisch. Auch Trüffelgerichte und edle Speisen harmonieren gut mit dem Salz.

Aufgrund der besonderen Optik kannst du blaues Salz außerdem zur Dekoration nutzen. Bestreue beispielsweise den Tellerrand rund ums Gericht herum mit dem Salz. Eine fancy Möglichkeit: Du bestreust den Rand von Cocktailgläsern mit Blausalz, damit dein Cocktail so richtig elektrisiert!

Blaues Salz kaufen und die ganze Salz-Welt entdecken!

Dich erwartet in unserer Salz-Kategorie eine Reihe an Salzsorten, die in der Breite der Gesellschaft noch komplett unbekannt sind, aber geschmacklich beeindruckende Facetten zu bieten haben: Chilisalz, afrikanisches Perlensalz… sogar einen BBQ-Salzblock zum Grillen findest du bei uns!

Wenn du einem lieben Menschen ein elegantes Geschenk machen möchtest, an dem er oder sie sich lange Zeit geschmacklich erfreuen wird, ist unser Einzugsgeschenk einen Blick wert. Im Salz-Geschenkset erwarten dich vier verschiedene Salzsorten: Gewürzsalz, Kräutersalz, feines Meersalz und Tomatensalz. Damit gibt das Geschenkset eine optimale Grundausstattung her.

Das könnte dir auch gefallen 😍