SALE
Tandoori Masala
Gewürzmischung
Diese Würzmischung wir auch "Tanduri" genannt und gehört in Indien schon lange in jeden gut geführten Haushalt!
4,99 € 5,99 €
entspricht 90.73 € / 1 kg
Verpackung und Gewicht:
Schneller Versand

Hergestellt in Hamburg

Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: In 5 bis 10 Werktagen bei dir
Deine Ankerkraut Produkte
  • Frei von Tierversuchen
  • Frei von Rieselhilfen
  • Frei von Palmöl
  • Frei von Geschmacksverstärkern
  • Nachhaltige Verpackung
  • Hergestellt in Hamburg
PROBIER MICH AUS
BBQ Amazing Glaze
BBQ Amazing Glaze
3,99 €
entspricht 17.35 € / 1 l
JETZT ENTDECKEN
Grundierung
Ankerkraut XMAS Rührei Orientalisch im Korkenglas auf weißem Hintergrund.
Cover-Ansicht der Ankerkraut Kochbuchs für Kinder mit fertigen Gerichten darauf.
📦

Tandoori Masala Gewürz

Die wohl bekannteste Verwendung der exotischen Curry Gewürzmischung aus Indien ist das Tandoori Chicken. Doch auch für viele andere Gerichte, die einen fruchtig-milden Hauch von Bollywood vertragen könnten, eignet sich der bunte Mix aus Zwiebel, Karotten, Zitronenschale und mehr. Besonders das Marinieren von verschiedensten Fleischgerichten steht ganz oben auf der empfohlenen To-Do-Liste für unser Tandoori Masala. Traditionell wird das eingelegte Fleisch dann im Tandur, einem Holzkohleofen, gegart. Natürlich gelingt der indische Gaumenschmaus aber auch im heimischen Backofen oder auf dem Grill! Und ebenso zu Fisch oder Gemüse passt eine würzige Marinade hervorragend.

OHNE GESCHMACKS­VERSTÄRKER OHNE GESCHMACKS­VERSTÄRKER
OHNE SALZ OHNE SALZ
OHNE ZUCKERZUSATZ OHNE ZUCKERZUSATZ
OHNE ZUSATZSTOFFE OHNE ZUSATZSTOFFE
OHNE ZWIEBEL OHNE ZWIEBEL
Zutaten
Koriandersaat, Kreuzkümmel, Knoblauch , Ingwer, Nelke, Bockhornklee, Ceylon Zimt, schwarzer Pfeffer, Kardamom, Muskatnuss, Macis
Kann Spuren von Senf und Sellerie enthalten
Verzehrempfehlung
1-2 TL für 250g Fleisch
5 / 5 • 4 Bewertungen
Jens Gabriel, 9 August
Geschmack:
Preis-Leistung:
Qualität:
Sehr lecker, einfach Top die Produkte
S Müller , 28 Juli
Geschmack:
Preis-Leistung:
Qualität:
Ich habe Hühnchen Keulen mit Tantoori Masala mariniert und dann auf dem Holzkohlegrill gelegt. Wir haben uns die Finger abgedeckt!!!
Rene, 26 Juli
Geschmack:
Preis-Leistung:
Qualität:
Superlecker
Sarah, 25 Juli
Geschmack:
Preis-Leistung:
Qualität:
Einfach genial
mehr Bewertungen

Tandoori Masala Gewürz: die Gewürzessenz Indiens

Der Duft exotischer Gewürze liegt in der Luft. Du befindest dich auf einem riesigen Markt in Mumbai, wo neben traditionellen Gütern auch indische Gerichte frisch zubereitet und verkauft werden. Die Farben, Klänge und Aromen Indiens verbinden sich zu einer Sinneserfahrung der Extraklasse. Mitten in diesem lebendigen Durcheinander findest du es: das Tandoori Masala Gewürz. Eine Gewürzmischung, die das Wesen Indiens einfängt und direkt auf deinen Teller transportiert. Mit jedem Löffel dieser Mischung holst du dir ein bisschen Indien in deine heimatliche Küche.

Tandoori Masala Gewürzmischung: Was steckt dahinter?

Das Tandoori Masala Gewürz hat seine Wurzeln tief in der indischen Kultur verankert. Ursprünglich kommt es aus dem Norden Indiens, einer Region, die für ihre reiche kulinarische Tradition bekannt ist. Der Name "Tandoori" bezieht sich auf den traditionellen Lehmofen, den Tandoor, in dem viele indische Gerichte, insbesondere Fleisch- und Brotgerichte, gekocht werden. Diese Kochmethode, die den speziellen Tandoori-Geschmack erzeugt, wurde im Laufe der Jahrhunderte perfektioniert und ist untrennbar mit dem Tandoori Masala Gewürz verbunden.

Das Klima und die Bodenbeschaffenheit Nordindiens bieten optimale Bedingungen für den Anbau der speziellen Kräuter und Gewürze, die in dem Tandoori Masala Gewürz verwendet werden. Diese natürlichen Gegebenheiten, kombiniert mit der jahrhundertealten Tradition der Gewürzmischung, haben zu einer einzigartigen Kombination geführt, die weltweit bekannt ist und für viele Gerichte verwendet wird.

Zutaten, die das Tandoori Masala Gewürz einzigartig machen

Die indische Küche beeindruckt mit einer Fülle an Gewürzen, die nicht nur für ihre intensiven Aromen, sondern auch für ihre kulinarische Vielseitigkeit geschätzt werden. Das Tandoori Masala Gewürz steht exemplarisch für die Kunst, verschiedene Gewürze so zu kombinieren, dass sie ein harmonisches Geschmackserlebnis bieten. Nun kommt dir aber wahrscheinlich die Frage auf: Was macht das Tandoori Masala Gewürz so besonders? Die Antwort ist eine Kombination aus den unterschiedlichsten Zutaten:

  • Koriandersaat: Die leichte Zitrusnote gibt dem Tandoori Masala Gewürz eine erfrischende Note.
  • Kreuzkümmel: Neben dem erdigen und leicht herben Geschmack liefert Kreuzkümmel dem Gewürz auch eine süß-bittere Nuance.
  • Knoblauch und schwarzer Pfeffer: Ein unschlagbares Duo, das in keiner Gewürzmischung fehlen sollte.
  • Ingwer: Mit ein bisschen Schärfe und jeder Menge Persönlichkeit unterstreicht Ingwer das besondere Tandoori Masala Gewürz.
  • Nelke: Ein süßliches Aroma, das an exotische Orte in wärmeren Regionen erinnert.
  • Bockshornklee: Ein Hauch von Bitterkeit, um das Geschmacksprofil auszugleichen.
  • Ceylon-Zimt und Kardamom: Sie sorgen in der Gewürzmischung für einen leicht süßen und intensiven Geschmack.
  • Muskatnuss und Macis: Eine Kombination, die deinem Gericht Tiefe und Wärme verleiht.

Wie du siehst, besteht das Tandoori Masala Gewürz von Ankerkraut aus jeder Menge authentischer Zutaten, die in indischen Rezepten wie Vindalho, Biryani oder dem klassischen Tandoori-Chicken mit Joghurtsoße punkten.

Rezepte kochen leicht gemacht mit der Tandoori Masala Gewürzmischung

Das indische Gewürz eignet sich neben fruchtigen Curry-Gewürzen, Kurkuma oder dem Tikka-Masala-Gewürz hervorragend für herzhafte Gerichte aller Art. Als kleiner Vorgeschmack und Inspiration für deine Mittagspause haben wir hier einige Rezeptideen für dich:

  • Tandoori-Huhn: Saftiges Hühnerfleisch, mariniert in einer Mischung aus Joghurt und Tandoori Masala Gewürz, das beim Braten ein intensiv gewürztes und aromatisches Geschmacksprofil entwickelt.
  • Tandoori-Gemüseschale: Frisches Gemüse, gewürzt mit Tandoori-Masala, bietet eine aromatische Beilage zu Reis oder Kartoffeln, bei dem die natürlichen Aromen der Zutaten im Vordergrund stehen.
  • Tandoori-Fischplatte: Ganz egal welchen Fisch du mit der indischen Gewürzmischung marinierst, er entwickelt beim Grillen oder Braten ein rauchiges und pikantes Aroma.
  • Tandoori-Kartoffelwedges: Gebackene Kartoffelspalten, die mit dem Tandoori Masala Gewürz verfeinert sind, bieten ein erdiges und würziges Geschmackserlebnis, das gut zu Dips oder als Beilage zu Fleischgerichten passt.
  • Paneer-Tandoori: Der milde indische Käse wird in einer Tandoori-Masala-Marinade eingelegt und gegrillt. So gewinnt der Käse ein warmes und leicht scharfes Geschmacksprofil, das sich hervorragend in einem Fladenbrot macht.

Zudem eignet es sich als geheimer Twist in deinem Curry-Rezept, egal ob mit würzigen Hähnchenstreifen und Sahne oder vegan mit Kokosmilch, Kichererbsen und Gemüse – das Tandoori Masala Gewürz bringt eine leichte Schärfe und einen süßlichen Abgang mit sich.

Tandoori Masala Gewürz: Südasien in deiner Küche

Mit jeder Prise des Tandoori Masala Gewürzes atmest du den Duft von traditionellen Straßenküchen, hörst das Sieden von Töpfen und das Brutzeln von Fleisch im Tandoor-Ofen. Es ist diese einzigartige Mischung, die deinem Gericht eine unvergleichliche Tiefe verleiht.

Eines der bemerkenswerten Merkmale von Tandoori Masala Gewürz ist seine Vielseitigkeit. Es ist nicht nur für Tandoor-Gerichte geeignet, sondern verleiht auch anderen Zubereitungen, ähnlich wie unsere Curry-Gewürze, eine besondere Note.

Mit dem Tandoori Masala Gewürz in deinem Gewürzregal hast du immer ein Stück des traditionellen Südasiens griffbereit – also probiere es einfach mal aus!

Das könnte dir auch gefallen 😍