The Taste of Ostfriesische Inseln - Tag 8

Es ist Zeit Lebewohl zu sagen…

Die Lemckes haben ihren letzten Tag auf den Ostfriesischen Inseln und blicken auf tolle Tage zurück! Alle vier fanden es super toll und wollen alle unbedingt wieder zurückkommen. Leider waren sie erst auf drei der sieben Ostfriesischen Inseln, werden aber auch die anderen auf jeden Fall noch besuchen. Jede Insel ist einzigartig! Die Luft, das Wasser, die Ruhe und Gelassenheit. Der Sandstrand von Borkum erinnert Stefan an einen Mondkrater. Die Luft dazu ist etwas ganz Besonderes, was sie nicht so schnell vergessen werden. Um die Reise Revue passieren zu lassen, starten wir in Borkum. Hier waren die Lemckes mit Albertus Wattwandern, ein Traum für die Kinder. Stefan war noch Strandsegeln, was ein richtiger Adrenalinkick war! Mit dem Chefkoch von Roter Erde hat Anne leckere Tuffelschlufke (Kartoffelpuffer) auf ostfriesische Art mit Krabben und Queller gekocht. Dann ging es mit der Fähre Richtung Norderney. Dort haben die Lemckes eine Bienenaufzuchtstation besucht und Stefan hat das Krabbenpulen mit den original Ostfriesen Anja und Hans-Hermann gelernt. Von Norderney ging es dann weiter. Dieses Mal aber nicht mit der Fähre, sondern mit dem Flugzeug. Der Flug war ein kleiner Adrenalinkick, da man sehr flach fliegt und enge Kurven geflogen werden. Stefan hatte auch ein wenig Angst :D Auf Wangerooge hat Stefan dann mit dem Chefkoch vom „Unser Boot“ eine Burger Challenge bestritten. Klassischer Schollen Burger vs. Internationalen Oktopus Burger. Vom Burger ging es dann weiter zum Eis. Stefan hat das bekannte Sanddorneis probiert und es als bestes Eis der Welt gekürt. Mal so nebenbei: Sanddorn wird auch das Vitamin C des Nordens genannt. Stefan bekam es früher immer als kleines Kind, wenn er Krank war. Also ausprobieren muss man es unbedingt mal!

Für die Kinder war zu 100% der schönste Ort das Wattenmeer! Ida konnte davon nicht genug bekommen und wollte am nächsten Tag nochmal hin. Für Familien ist die beste Insel Wangerooge. Hier fahren keine Autos und die Kinder können einfach so über die Straßen laufen und brauchen keine Angst zu haben!

Wir verabschieden uns mit einem weinenden Auge von den Ostfriesischen Inseln, welche uns mehr als beeindruckt haben. Mit den Lemckes haben sie nun auf jeden Fall neue Freund gefunden die öfters kommen werden!

Weiter geht es nächste Woche mit einer neuen Staffel von The Taste of Ankerkraut! Wo es hin geht erfahrt ihr am Sonntag. Also seid auch das nächste Mal dabei, wenn es heißt: The Taste of Ankerkraut…

Danke an:


Gewürze von den Ostfriesischen Inseln für euch!!