The Taste of Ostfriesische Inseln - Tag 3

Moin!

Für Tag drei von The Taste of Ostfriesische Inseln bleiben wir auf Borkum. Heute einmal nur mit Stefan, ohne Anne und ohne die Kinder. Heute geht es auch einmal nicht um Essen, sondern nur um pures Adrenalin! Bei World of Wind will Stefan nämlich heute das Strandsegeln lernen! Mit dabei ist der liebe Chris John, ein leidenschaftlicher Kiter und Strandsegler. Er sorgt dafür, dass Stefan nicht zu langsam und natürlich sicher über den Strand düsen wird.

Doch bevor Stefan loslegen kann, wird ihm erstmal erklärt wie das ganze überhaupt funktioniert. Den Strandsegler kann man sich wie ein großes Dreirad für Erwachsene, mit Segel und ohne Pedale vorstellen. Um schneller zu werden muss Stefan die Schot (Leine) anziehen, zum langsamer werden diese wieder lockerlassen. Gelenkt wird durch einfaches durchdrücken der Beine, wodurch der Reifen in eine Richtung gelenkt wird. Für Stefan bis dato kein Problem, außer das es keine Bremse gibt. Doch wer schon Dünensurfen in Namibia ohne Bremse geschafft hat, wird das auch schaffen!

Zum Anfang werden erstmal langsam einige Einführungsrunden gefahren, damit Stefan auch locker reinkommt. Eine halbe Stunde reicht dem Ankerkraut Strandsegelmeister und dann geht richtig die Post ab! Nun darf er mit voller Geschwindigkeit über den Strand segeln. Mit dabei natürlich auch Chris, doch Stefan ist schon so gut, da brauch Chris nicht einmal eingreifen. Hoch, runter, nach links und nach rechts – Stefan ist nicht mehr einzufangen! Als der Wind stärker wird, der Sand einem schon um die Ohren fegt und es auch noch anfängt zu regnen, ist aber leider auch für Stefan Schluss… traurig, aber dennoch glücklich steigt er vom Strandsegler und bekommt das Grinsen nicht mehr ausm Gesicht!

Das Segeln hat Stefan jetzt schon so gepackt, dass der Entschluss getroffen wird auf Borkum zu bleiben! Ob Anne und die Kinder da auch zustimmen? Wer weiß. Auf jeden Fall will Stefan es unbedingt nochmal machen und wir können es auch nur jedem empfehlen der einmal auf Borkum ist!

Somit geht nun auch der 3. Tag von The Taste of Ostfriesische Inseln zu Ende. Fazit: Wer auf hohe Geschwindigkeiten, das Kribbeln und den Fingern und eine ordentliche Packung Adrenalin steht, sollte unbedingt Strandsegeln ausprobieren! Wir hoffen ihr seit auch nächste Woche dabei, wenn es heißt: The Taste of Ankerkraut... Ostfriesische Inseln!

Bildergalerie:

Danke an:


Gewürze von den Ostfriesischen Inseln für euch!!