Zurück zu den Rezepten

Curry in Pink

4 Portionen
00h 10
00h 40

Kein klassisches rotes Curry, dafür pinkes! Kokosmilch, Rote Beete, Limette und Co. sorgen zusammen mit dieser farbenfrohen Gewürzmischung für Farbkleckse der besonders leckeren Art!

Zutaten und Zubereitung

Zutaten

  • 2 EL Kokosöl
  • 4 mittelgroße Rote Beete, geschält & in Spalten geschnitten
  • 400 ml Dose Tomatenstücke
  • 400 ml Dose Kokosmilch
  • 100 g Spinat
  • Saft von einer halben Limette
  • 2-3 EL Ankerkraut Pink Curry
  • Kokosflocken zum Garnieren

Zubereitung

  1. Das Kokosöl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und die Rote Beete Scheiben hinzugeben. 2 – 3 EL Ankerkraut Pink Curry Gewürz dazugeben und ca. 3 Minuten lang anbraten lassen.
  2. Die Tomatenstücke und die Kokosmilch dazugeben und alles bei hoher Temperatur zum Kochen bringen.
  3. Mit geschlossenem Deckel bei mittlerer Stufe dann ca. 25 Minuten lang köcheln lassen, bis die Rote Beete weich ist.
  4. Spinat dazugeben und mit Limettensaft abschmecken.
  5. Mit einer Beilage (Reis oder Quinoa) servieren und mit Kokosflocken und Limettenscheiben dekorieren.
Diese Produkte brauchst du für dein Rezept
  1. Pink Curry
    Pink Curry
    4,99 €