Zurück zu den Rezepten

Asia Wok mit Hühnchen

2 Portionen
00h 10
00h 20

Asia Wok bekommst du in der Stadt an jeder Ecke, kannst es aber auch ganz einfach zu Hause machen! Kram den Wok hervor und los geht’s.

Zutaten und Zubereitung

Zutaten

  • 300 g Hähnchenbrust
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 EL Ankerkraut Asia Chicken
  • 150 g Bambussprossen
  • 1 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 2 Eier
  • 1/2 Limette
  • 2 TL Rohrohrzucker
  • 4 TL Fischsoße
  • 5 TL Austernsoße
  • 200 ml Wasser
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 100 g Reisnudeln

Zubereitung

  1. Paprika und Zwiebeln in feine Streifen schneiden. 1 EL Sesamöl im Wok erhitzen und Gemüse darin anbraten.
  2. Gemüse auf eine Seite des Woks schieben und in Streifen geschnittenes Hähnchen im restlichen Öl anbraten.
  3. Mit Ankerkraut Asia Chicken würzen und Bambussprossen hinzugeben
  4. Reisnudeln nach Packungsbeilage kochen und mit in die Pfanne geben. Ei hinzugeben, schnell verquirlen und unter die Nudeln mischen.
  5. Für die Soße: eine halbe Limette, Rohrzucker, Fischsoße, Austernsoße und Wasser dazu geben und aufkochen lassen.
  6. Den Asia Wok anrichten und mit fein geschnittenen Frühlingszwiebeln servieren.
Diese Produkte brauchst du für dein Rezept
  1. Asia Chicken
    Asia Chicken
    8,99 €
  2. Roh-Rohrzucker
    Roh-Rohrzucker
    3,99 €