2016 wagten sich die Ankerkraut-Gründer Anne und Stefan mit ihrem Konzept im Gepäck in vor die anspruchsvollen Löwen – und ihr Mut wurde belohnt: Mit ihrer Idee konnten sie damals Frank Thelen als erfahrenen Investor begeistern und die Geschmacksmanufaktur so zu dem machen, was sie heute ist. Über die Gründung und die Expansion des eigenen Start-ups kam mit der Zeit auch das entsprechende Know-how rund ums Thema Unternehmensführung zu ihrer Leidenschaft für einzigartige Gewürzmischungen hinzu.

Doch auch außerhalb der Welt der Gewürze konnten die beiden ihr besonderes Fingerspitzengefühl für richtige Entscheidungen nun erneut unter Beweis stellen. Dafür kamen sie zurück in die Gründer-Show, dieses Mal allerdings mit dem Unterschied, dass sie selbst als hungrige Löwen auftraten! Hungrig nach guten Deals und starken Partnern mit dem gleichen Spirit.

Dass deren gelebte Werte mit denen von Ankerkraut übereinstimmen, ist dabei ein wichtiges Kriterium für Anne und Stefan: Nachhaltigkeit, Toleranz, Respekt und ein würdevoller Umgang mit den Mitmenschen sowie ein hoher Anspruch an die Qualität des eigenen Produkts stehen dabei im Vordergrund. Lerne unsere neu dazugewonnenen Familienmitglieder kennen und verliebe dich genauso sehr in sie wie wir! ❤️


Das sind unsere Löwenkinder:

HOLY PIT

Das kluge REFILL-DEO – REFILL. REUSE. RECYLCE.

Das junge Start-up aus Österreich hat es sich zur Aufgabe gemacht, „den Deo-Bereich auf den Kopf zu stellen“, wie sie es selbst so schön nennen. Produkte des alltäglichen Lebens sollen dabei durch klügere und vor allem schonende ersetzt werden, damit wir unsere Umwelt auch bei der Körperpflege achten. Ganz nach der Devise, dass auch kleine Schritte große Veränderungen bewirken können!

Alles begann mit einer Reise durch Südostasien, die den Gründern von HOLY PIT die Augen öffnete. Bei ihren Kajak-Touren durch Vietnam mussten sie zu ihrem Entsetzen Zeuge der Verschmutzung von Meer und Strand durch Tonnen von Plastikmüll werden: Alltägliche Konsumprodukte und Verpackungen, die nicht mehr gebraucht wurden, landeten einfach im Wasser. Da wurde ihnen klar, dass es an der Zeit ist, Produkte zu schaffen, die weniger Müll erzeugen – Mehrweg statt Einweg!

Und so startete die Entwicklung eines durchdachten Nachfüllsystems für Deodorants. Ein Case, das immer wieder nachgefüllt werden kann, Kartuschen aus biologisch abbaubarem Papier sowie ein cleveres, hochkonzentriertes Deo waren das überzeugende Ergebnis dieses Projekts. Natürlich ganz ohne Aluminium oder Mikroplastik. Die Naturkosmetik ist außerdem vegan und wurde selbstverständlich nicht an Tieren getestet – dafür aber an einer Reihe schwitzender Achseln! HOLY PIT setzt damit neue Maßstäbe in einem Markt, der traurigerweise von Deo-Spraydosen und Einweg-Deos dominiert wird.

Mit dem Deo von HOLY PIT sollen Menschen dabei unterstützt werden, sich selbstsicher und wohl in ihrer Haut zu fühlen und den Schwierigkeiten des Lebens aktiv begegnen zu können. „Egal was du tust und welche Ziele du verfolgst: LASS DICH NICHT BREMSEN!“

Mit dem ersten Produkt, einem konzentrierten Deo, verpackt in einer kleinen, nachhaltigen Zuckerrohrtube, konnten bereits länderübergreifend Tausende von Menschen begeistert werden. Lass auch du dich begeistern und klick dich rein auf: www.holy-pit.com.

VEGGIE CRUMBZ

Die weltweit erste Panade auf reiner Gemüsebasis.

Du stehst auf knusprig Paniertes und kross Gebratenes, willst aber auf den Part mit dem alten Brot verzichten? Klingt erstmal komisch, ist mit VEGGIE CRUMBZ aber nun möglich! Vegan, nachhaltig, natürlich und ohne künstliche Farbstoffe: So sorgt VEGGIE CRUMBZ für eine köstliche Panade, die zudem komplett glutenfrei ist. Sie besteht einfach nur aus Gemüse – Punkt.

Die drei unterschiedlichen Sorten der Knusperpanade sind vielfältig einsetzbar und eignen sich hervorragend zum Panieren von Gemüse, von klassischen Fleischprodukten, vegetarischen oder veganen Ersatzprodukten sowie auch als Topping für Salate und Snacks. Der Fantasie sind mit den farbenprächtigen Produkten keine Grenzen gesetzt!

Die VEGGIE CRUMBZ-Panaden entführen dich auf eine kulinarische Entdeckungsreise voller aufregender Geschmackserlebnisse – egal ob vegan, vegetarisch oder fleischbasiert. Der Wunsch nach einem unverwechselbaren Crunch war es auch, der den Gründer Marlon zu der Produktidee inspirierte. Die Tatsache, dass innovative Food-Produkte und Rezepte immer noch nach altem Brot für die Panade verlangen, erschien ihm nicht mehr nachvollziehbar. Das schrie nach einer Veränderung – die mit VEGGIE CRUMBZ nun stattgefunden hat.

Hunger bekommen? Mehr über die innovative Gemüse-Alternative für Panaden findest du unter www.veggiecrumbz.de. Und wenn du von der Idee genauso überzeugt bist wie wir, gibt es auch noch gute Nachrichten für die Zukunft: Das VEGGIE CRUMBZ-Team möchte die Produktvielfalt vergrößern und hat mit seinem Gemüsliriegel sowie dem Gemüseknusper, der im Co-Branding mit Ankerkraut entstanden ist, schon die ersten Schritte getan. Doch hier soll noch lange nicht Schluss sein.